Eine prima Ergänzung zum STR®-Konzept zum Thema Hüftfehlstellungen

Ursachen, Auswirkungen, und einfache Behebung durch die Dorn-Methode   Wie kommt es zur erworbenen Beinlängendifferenz?  Sie ist ein Ergebnis unserer „zivilisierten“ Lebensweise: Wir sitzen oft stundenlang in unseren Autos und am Arbeitsplatz, außerdem schlagen wir beim Sitzen gerne unsere Beine übereinander – eine Angewohnheit, die beispielsweise Naturvölkern vollkommen abgeht. Doch schon bei den Kleinsten beginnen die Zivilisationsprobleme. Eigentlich können wir froh sein, dass unsere Kinder nach der Geburt so optimal… Weiterlesen »Eine prima Ergänzung zum STR®-Konzept zum Thema Hüftfehlstellungen

Schröpfen – bei nach innen verschobenen Wirbeln

  Wirbel können nicht nur seitlich verrutschen, sondern auch nach innen „gleiten“ und sich so dreidimensional verschieben. Häufig passiert das nach Traumen wie Autounfall oder Sturz, aber auch durch ruckartigen Druck auf die Wirbelkörper von oben („Einrenken“ in Bauchlage). Dies führt nicht nur zu einer physiologisch energetischen Unterversorgung der inneren Organe, sondern auch zu einem „Schock“ auf Rückenmarksebene, welchen das Gehirn im cortikalen Bereich und im limbischen System speichert. Als… Weiterlesen »Schröpfen – bei nach innen verschobenen Wirbeln